Gewinnen Sie ein Samsung Galaxy 10!

Die Pandemie schützt weder vor Wunderheilern noch Betrugs-Versuchen. Der Tagespreis: Ein Samsung Galaxy 10 als Lockvogel – so passiert in Gretzenbach.

Per Mail meldet sich die Swisscom – aus Anlass eines 10-jährigen Jubiläums werde ein Wettbewerb durchgeführt, unter anderem gebe es heute ein Samsung Galaxy 10 zu gewinnen.  (Das Handy der angeschriebenen Person trägt die Nummer 4, gehört also in die Steinzeit der Mobiltelefonie.) Und sie sei ein möglicher Gewinnkandidat, die Aktion laufe noch rund 2 Minuten.

Und die Uhr läuft unhaltbar gegen Null! Aber mithalten können mit einem Samsung 10, auf einen Schlag wieder bei den Leuten sein. Was will man mehr! Und das Ganze im vertrauenswürdigen Blau und Rot der Swisscom. Das wird wohl seriös sein. Und die Zeit hat schon die Minutengrenze erreicht. Statt über 1000.- nur noch 2.- Was steht unter Abos? Ihr Abo können Sie beibehalten. Wie sieht es aus bezüglich des Spezial-Abos, das über eine Institution läuft: Gilt das auch? Keine Angaben dazu. Überhaupt sehr wenig Text. Und irgendwo kommt langsam das Gefühl: Wird da die Katze im Sack gekauft. In James-Bond-Manier – kurz vor Ablauf der Frist – Senden nicht gedrückt.

Ein Mail über das Contactcenter der Swisscom bringt Tage später die folgende Antwort:

Der Name in der Anrede und jener des Kundenberaters sind wegretuschiert worden. Fazit: Glück gehabt! / HS