Der Erstauftritt wurde zur Geburtstagsfeier

Der 1993 gegründete Kinder- und Jugendchor Calypso ist letztes Jahr aufgelöst worden – im Jubiläumsjahr. Daher hatte keine Geburtstagsfeier stattgefunden – sie ist vor Kurzem nachgeholt worden.

Chorkonzert der Musikschule Gretzenbach, am 23. März in der Turnhalle 57 – so diskret ist im Dorf Werbung gemacht worden für diesen Anlass. Und dann wurde klar: Das Konzert war der erste Auftritt des Musikschulchores und gleichzeitig die 25-Jahrfeier des alten Calypso-Chors. Mit von der Partie waren auch die Musikkids von Däniken und die Schülerband Gretzenbach.

Die Trägerschaft des Calypso hatte den Verein 2018 aufgelöst. Die gute Qualität an den verschiedenen Auftritten, die der Kinder- und Jugendchor während seines Bestehens immer wieder unter Beweis gestellt hatte, war Anlass für die Musikschule, das Projekt bei sich einzugliedern. Am 3. April 2018 ist die Übernahme an der Gemeinderatssitzung traktandiert gewesen.

Wegen der Vereinsauflösung im letzten Jahr ist die 25-jahr-Feier ausgefallen, darum haben sich der alte und der neue Chor, bzw. die Mitglieder der beiden Formationen zu diesem gemeinsamen Anlass getroffen. Es hat sogar eine farbige Geburtstagstorte gegeben, die nach dem Konzert von den jungen Mitgliedern mit Genuss verzehrt worden ist.

Die vorgetragenen Lieder waren eine fetzige, stimmige und farbige Angelegenheit unter der Leitung von Sara Seidl. Die Latte ist dabei hochgelegt worden, die Lieder haben die Lust auf mehr geweckt. Und der nächste Auftritt hat die entsprechende Werbung voll verdient. / HS